Willkommen zum Mario Kart Turnier!

Mario Kart 64 Pilz

Der Fachschaftsrat Wirtschaftsinformatik veranstaltet jährlich sein aufregendes Mario Kart Turnier. Die Rennen finden mittlerweile nicht nur auf der N64, sondern auch auf dem GameCube, der Wii und der Switch statt. Egal ob Neuling, Gelegenheitsspieler oder absoluter Crack: Alle sind herzlich eingeladen mitzuspielen!
Während des Turniers werdet ihr mit Essen, alkoholischen sowie alkoholfreien Getränken zu studierendenfreundlichen Preisen versorgt.

Beim Check-In ist eine kleine Teilnahmegebühr von 5€ zu entrichten.
Mit inbegriffen sind dabei Wertmarken im Wert von 3€, die ihr für Getränke oder Speisen eurer Wahl einlösen könnt. Wollt ihr einfach nur so vorbei schauen, braucht ihr euch natürlich nicht vorher anmelden.



Wann und Wo?

Das Turnier findet für gewöhnlich im Frühjahr im AStA Stadtcampus statt.
Wie komme ich zum AStA Stadtcampus? Unter diesem Link findet ihr ein YouTube-Video, welches euch den Weg zum Stadtcampus zeigt.


Turnierablauf

In der Vorrunde spielt Ihr in Gruppen auf allen Konsolengenerationen je vier Rennen, dadurch könnt ihr euch für das Halbfinale qualifizieren. Auf allen Konsolen wird auf 150ccm gespielt.
Es werden in jeder Runde vier Versus-Rennen gespielt, jeder Teilnehmer der aktuellen Gruppe darf sich dabei eine Strecke aussuchen. Die Regenbogen-Strecken bleiben als fünfte Strecke im Finale reserviert. In den Finalrunden werden die Konsolen unter den Teilnehmern & Zuschauern abgestimmt.
Ein Sieg auf einer Strecke bringt 9 Punkte, der zweite Platz 6 Punkte, der dritte Platz 3 Punkte und der letzte Platz 0 Punkte. Die Spieler mit den meisten Punkten ziehen in das Finale ein. Abhängig von der Teilnehmeranzahl kommt es ggf. zu Anpassungen im Turnierplan.



Preise

Im Jahr 2022 gab es folgende Preise:
Der 1. Platz bekam neben dem Siegerpokal auch eine Mario Kart Carrerabahn!
Der 2. Platz bekam einen 30€ Gutschein für das wunderschöne Black Sheep!
Der 3. Platz bekam einen 20€ Gutschein für das wunderschöne Globetrotter!
Die besten 4 Plätze bekamen jeweils ein Paderborner Thekenquartett.



Teilnahmebedingungen

  • Das Turnier wird von der Hochschulgruppe Wirtschaftsinformatik e.V. veranstaltet und kann jederzeit unangekündigt wieder abgebrochen werden.
  • Es besteht kein Anspruch auf die Teilnahme.
  • Die Teilnahmegebühr beträgt 5€, dafür bekommt man Wertmarken im Wert von 3€.
  • Das Startgeld wird beim Einchecken vor Ort entrichtet.
  • Das Equipment wird gestellt, eigenes Equipment (Controller o.Ä.) sind nicht erlaubt.
  • Die restlichen Spieleinstellungen werden vom FSR Winfo vorgenommen.
  • Die Gruppen und Spielreihenfolge werden vor dem Turnier bekannt gegeben.
  • Die Plätze sind auf 64 begrenzt. Jede Anmeldung nach dem 64. Platz kommt auf die Warteliste.
  • Die Charaktere werden zufällig oder mit Absprache in der jeweiligen Gruppe und dem/der Schiedsrichter:in zugewiesen.